Product Owner E2E Systems Functions (f/m/x)

embitel • Stuttgart

ab sofort

Sei von Beginn an dabei, bei den spannendsten und umfangreichsten Automotive-Digitalisierungsprojekten der OEM- und Zulieferindustrie. Wir suchen dafür die besten digitalen und agilen Köpfe oder die, die es noch werden wollen.

Über das Unternehmen

Seit 1995 unterstützen wir Branchenführer wie Volkswagen, Mercedes-Benz, Bosch, Kodak Alaris oder Sick dabei, das Potenzial der digitalen Transformation zu nutzen und Millionen von Kunden außergewöhnliche Erfahrungen zu bieten. Als starker Partner begleiten wir Unternehmen durch den gesamten Prozess der Digitalisierung: Von Innovation & Strategy, UX, Marketing & KI, Commerce und Technology bis hin zum Aufbau digitaler Einheiten.

Einer für alle, alle für einen! Über 1.000 Kolleginnen und Kollegen betreuen unsere Kunden von weltweit dreizehn Standorten aus: Stuttgart, Berlin, Hamburg, Karlsruhe, München und Wolfsburg sowie Bangalore, Detroit, Peking, Lissabon, London, San José und VAE. Was uns vereint? Der Mut, neue Wege zu gehen, gegenseitige Achtsamkeit, Teamwork und der Wille, nachhaltig etwas zu verändern.

Deine Aufgaben

  • Du entwickelst einen Baukasten für die E/E-Systemfunktionen (Netzwerkmanagement, Routing etc.), stellst diesen bereit und gibst ihn zur Nutzung in den Funktionsclustern frei.
  • Test- und Qualifizierungsanforderungen für die Funktionen sowie Regelwerke zur Vorgabe der Nutzung und des Einsatzes in den Zielprojekten werden von Dir erstellt.
  • Du bist für die Definition und Vorgabe der für die Systemfunktionen relevanten PMT-Umfänge, sowie Tracking der KPIs zum Einsatz der Systemfunktionen verantwortlich, ebenso wie für die Steuerung externer Entwicklungspartner.
  • Die Definition und Durchführung notwendiger PoCs zur Absicherung der Systemfunktionen gehören auch zu Deinen Aufgaben.

Dein Profil

  • Du hast Dein Studium im Bereich (Wirtschafts-) Ingenieurwesens mit Schwerpunkt Elektrotechnik, Elektronik, Informatik oder Wirtschaftsinformatik erfolgreich abgeschlossen.
  • Du hast Berufserfahrung von 3-7 Jahren in der Entwicklung, Applikation, Integration und Absicherung von verteilten E/E-Funktionen.
  • Du hast eine ausgeprägte Innovationsfähigkeit zur Definition geeigneter Systemfunktionfunktionen.
  • Du kennst Dich mit agilen Entwicklungsmethoden, sowie den einschlägigen Tools, wie CANoe und CANape, AUTOSAR und Spice aus und hast bereits erste Erfahrungen mit PREEvision.
  • Du sprichst fließend Deutsch und Englisch, hast Erfahrungen im Arbeiten in verteilten Teams, bist kundenorientiert und bezeichnest Dich selbst als integrativen Teamplayer? Dann würden wir Dich gerne kennenlernen!

Unser Angebot

  • Born digital: Profitiere von unserer langjährigen Erfahrung und unserer agilen Up-to-date-Kultur
  • Wertschätzung: Wir setzen auf flache Hierarchien und sind respektvoll, loyal und anerkennend
  • Perspektiven: Wir bieten ganz unterschiedliche und individuell auf Dich zugeschnittene Karrieremodelle und eine steile Lernkurve
Dein/e Ansprechpartner/in ist

Dein Ansprechpartner ist Kai. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

 
Videos
"Ich finde es spannend, dass sich mein Feld so schnell verändert."
"Ich finde es spannend, dass sich mein Feld so schnell verändert."