IT Architect / System Architect (all genders)

diconium • Berlin, Hamburg, Ingolstadt, Karlsruhe, Lissabon, München, Porto, Stuttgart, Wolfsburg

Berlin, Hamburg, Ingolstadt, Karlsruhe, Lissabon, München, Porto, Stuttgart, Wolfsburg

Du suchst ein innovatives, agiles Arbeitsumfeld im E-Commerce-Bereich, bei dem Du Impact auf Champions sowie Hidden Champions hast? Dann bist Du hier richtig! Werde Wegbegleiter der digitalen Transformation und unterstütze unser fantastisches Team.

Deine Aufgaben

  • Du konzipierst und entwirfst Lösungs- und Systemarchitekturen in der Automobilindustrie, wozu u.a. Geschäftsprozessmodellierung, Anwendungsarchitektur sowie Technologie- und Infrastrukturarchitektur gehören.

  • Daraus leitest du die notwendigen Maßnahmen in der Organisation und der IT des Unternehmens zur erfolgreichen Umsetzung ab.

  • Du koordinierst und moderierst Architekturprozesse und bist für die Architektur- und Sicherheitsbewertung zuständig.

  • Du priorisierst nicht funktionale Anwendungen und technische Weiterentwicklungen gegenüber der Feature-Entwicklung und vertrittst die Architektur-Perspektive im SAFe Program Management.

  • Du transportierst über den Tellerrand blickend mit einer Gilde Gleichgesinnter Architekturvisionen für eine Digitalplattform und setzt konkrete Architekturentscheidungen um.

Dein Profil

  • Du begeisterst dich für agile Projektstrukturen, neue methodische Ansätze sowie einen zeitgemäßen Technologien-Stack.

  • Du kannst mehrjährige relevante Berufserfahrung als IT-, System-, Solution- oder Enterprise-Architect im Digital-/E-Commerce-Umfeld vorweisen.

  • Du hast Erfahrung der (agilen) Softwareentwicklung mit Java, Enterprise-Content-Management- oder Enterprise-E-Commerce-Systemen, Design von Cloud-Anwendungen sowie mit Architekturmustern

  • In diesem technologischen Umfeld fühlst du Dich wohl: Moderne Architektur Pattern; komplexe MicroServices, Commercetools; Backend (Spring Boot); FrontEnd (React); Cloud Foundry auf AWS; Microsoft Azure

  • Du hast Erfahrung in der Moderation technischer Zusammenarbeit und Zielbildentwicklungen zwischen unterschiedlichen Organisationen.

  • Deine Kommunikationsstärke, ein überzeugendes Auftreten sowie die Fähigkeit Architekturvision unterschiedlichen Stakeholdern/Management zu transportieren und durchzusetzen, zeichnen dich aus.

Unser Angebot

  • Born digital: Profitiere von unserer langjährigen Erfahrung und unserer agilen Up-to-date-Kultur.
  • Life-Work-Balance: Entscheide selbst, wo und wann Du arbeitest: standortübergreifend im Digital Workspace, in Teilzeit oder Gleitzeit, Elternzeit oder Sabbatical – bei uns kein Problem.
  • Wertschätzung: Wir setzen auf flache Hierarchien und sind respektvoll, loyal und anerkennend.
  • Perspektiven: Wir bieten ganz unterschiedliche und individuell auf Dich zugeschnittene Karrieremodelle und eine steile Lernkurve.
  • Benefits: Neben Altersvorsorge, Mitarbeiterrabatten und einem breiten Sportangebot bieten wir tolle Firmenevents und legendäre Partys.
  • Hybrid Work: Wir unterstützen Dich dabei, gesund und bestens ausgestattet von zu Hause zu arbeiten. Remote-Onboarding selbstverständlich inklusive!

diconium auf einen Blick

KUNDEN

u.a. Volkswagen, Bosch, Kodak Alaris oder SICK

MITARBEITENDE

über 2.000 Menschen aus über 70 Nationen

PORTFOLIO

Innovation & Strategy, Customer Experience, Data & AI, Commerce Solutions, Technology Solutions, Digital Transformation

STANDORTE

In diversen, interdisziplinären Teams arbeiten wir auf vielfältige Weise zusammen – ob remote oder vor Ort in einem unserer weltweiten Büros in Europa, Nordamerika und Asien.

Deine Kontaktperson ist...
... Lisa

... Lisa

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung über unser Online-Formular ganz unkompliziert nur mit Deinem CV! Solltest Du Fragen haben, kannst du Dich gerne an uns wenden.
 

+49 30364282275

Erfahrungsberichte

Meet Anja | Senior Consultant IT & Salesforce Consultant
Meet Anja | Senior Consultant IT & Salesforce Consultant
“When I have free time, I like to spend it doing yoga, playing guitar or learning Japanese.”

Hi Anja, you have been working as an IT consultant at diconium for more than 6 years now and already have a total of 20 years of professional experience in the industry. Where does your enthusiasm for the IT field come from?

That was in my school days. My father started his own business when I was 11. Our children’s room became his office. He taught himself programming and created websites. Being online for the first time, dialing in via ISDN, we experienced all that live as children. When I was 16 or 17, I had the opportunity to take IT as an elective subject. IT and business studies were my best subjects, so it was relatively obvious to go in the direction of business informatics.

And how did you eventually come to work for diconium?

diconium was recommended to me by a friend seven years ago. The mindful atmosphere of the interview, the warm welcome in the first weeks as well as the many options to learn, grow and network made that choice easy. From the start, I had the feeling that my opinion mattered and is taken seriously.

Reflecting on your past projects, which one sticks out for you and why?

What really stands out for me is not so much a single project but the team spirit. Knowing the strengths and interests of each other, everybody has their eyes on both team happiness and project success. It’s an atmosphere where nobody is reluctant to reach out to others for help.

Hier gehts weiter zum vollständigen Interview 

Meet Tim | IT Consultant / Software Architect
Meet Tim | IT Consultant / Software Architect
“Driving that transformation is the incentive you have in a role like mine, and I enjoy doing that immensely.”

Hi Tim, nice to meet you! Can you introduce yourself?
Hi, my name is Tim Maleska and I’ve been working at diconium for two and a half years. I started as a Backend Developer and moved into the IT Consultant role a year later — this switch was planned from the beginning. The short excursion into backend was meant for me to get to know current techniques and approaches of diconium.

That means you initially applied as an IT Consultant?
Exactly. I was hired as an ITC, but since I had previously been self-employed and had only experienced agile team structures when dealing with customers, my boss suggested that I first take a look at what we were doing in practice. Everything about designing APIs, microservices in the cloud, CI/CD and agile frameworks like SAFe, I had only heard about in theory, so it was a good idea to get practical experience first. However, the switch to the ITC role after just under a year was the right step in my development.

Hier gehts weiter zum vollständigen Interview 

Let’s Rock
*Sound an!* Die diconium-Erfolgsstory im Zeitraffer
*Sound an!* Die diconium-Erfolgsstory im Zeitraffer
Das war noch nicht alles...
Du und der Job habt noch nicht geklickt? Kein Problem. Unsere Jobs sind mindestens so vielfältig wie unsere Teams & Projekte. Sieh selbst: