Advanced UX Researcher (all genders)

diconium • Berlin, Hamburg, Karlsruhe, München, Stuttgart

HYBRID WORKPLACE – BEFREIE DICH VON ZEIT UND RAUM
Remote Work bei diconium
Remote Work bei diconium

Seien wir mal ehrlich: Es ist nicht wichtig, wo wir arbeiten. Sondern wie wir arbeiten. Bei diconium nennen wir das Hybrid Workplace: unser Modell, um selbstbestimmte Arbeit und individuelle Bedürfnisse mit Zusammenhalt, Teamwork und unternehmerischen Anforderungen zu matchen. Arbeite einfach so, wie es zu dir passt.

Und wir können es Dir beweisen: Aktuell ermöglichen wir ausgewählten Kolleginnen & Kollegen drei einzigartige Reisen durch Europa. Jeweils acht Wochen Working & Living. Das ist drive your life.

Berlin, Hamburg, Karlsruhe, München, Stuttgart

Du suchst ein innovatives, agiles Arbeitsumfeld im E-Commerce-Bereich, bei dem Du Impact auf Champions sowie Hidden Champions hast? Dann bist Du hier richtig! Werde Wegbegleiter der digitalen Transformation und unterstütze unser fantastisches Team.

Deine Aufgaben

  • Du berätst Kunden bei der Methodik und Durchführung von Researchprojekten.
  • Du identifizierst die relevanten Fragestellungen, entwickelst die passenden Methoden und führst sie durch, analysierst die Ergebnisse und generierst User Insights.
  • Du bereitest deine Ergebnisse klar strukturiert auf und vertrittst bei der Präsentation deiner Arbeit gegenüber Kunden und internen Stakeholdern die Nutzerperspektive.
  • Du erstellst und präsentierst überzeugend und treffsicher Projekte und Pitches.
  • Du ermöglichst es internen und externen Stakeholdern, den Wert davon User Research zu verstehen.
  • Du arbeitest in einem Team mit UX- und UI-Designern zusammen und entwickelst intelligente Lösungen, die von den Nutzern angenommen werden.

Dein Profil

  • Du hast mindestens drei Jahre Erfahrung in einer digitalen Agentur als UX-Researcher mit direktem Kundenkontakt.
  • Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Psychologie, Soziologie, Statistik, Marktforschung oder vergleichbar.
  • Du bist Experte für qualitative und quantitative Forschungsmethoden und verfolgst einen nutzerzentrierten Ansatz bei der Entwicklung digitaler Produkte.
  • Du bist vertraut mit gängigen Forschungs- und Tracking-Tools wie Google Analytics, Online-Umfrage-Tools, etc.
  • Du beherrschst Statistik-Tools wie SPSS oder R und qualitative Datenanalyse-Tools wie MAXQDA.
  • Du verfügst über sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten.
  • Du willst Verantwortung übernehmen, das Team unterstützen und exzellente Produkte kreieren.
  • Du hast Erfahrung in der Automobil-, Finanz- und/oder E-Commerce-Branche.
  • Du bist ein Teamplayer mit ausgeprägten mündlichen und schriftlichen Kommunikationsfähigkeiten.
  • Du bist emphatisch, neugierig, kreativ und hast Freude am integrierten Denken.
  • Du sprichst fließend Englisch und Deutsch.
  • Du bist erfahren in der Arbeit in agilen Teams und in der Anwendung agiler Methoden (SCRUM, SAFe).

Unser Angebot

  • Born digital: Profitiere von unserer langjährigen Erfahrung und unserer agilen Up-to-date-Kultur.
  • Life-Work-Balance: Entscheide selbst, wo und wann Du arbeitest: standortübergreifend im Digital Workspace, in Teilzeit oder Gleitzeit, Elternzeit oder Sabbatical – bei uns kein Problem.
  • Wertschätzung: Wir setzen auf flache Hierarchien und sind respektvoll, loyal und anerkennend.
  • Perspektiven: Wir bieten ganz unterschiedliche und individuell auf Dich zugeschnittene Karrieremodelle und eine steile Lernkurve.
  • Benefits: Neben Altersvorsorge, Mitarbeiterrabatten und einem breiten Sportangebot bieten wir tolle Firmenevents und – hoffentlich auch irgendwann wieder – legendäre Partys.
  • Corona can't stop us: Wir bleiben auch in stürmischen Zeiten standhaft & unterstützen Dich dabei, gesund und bestens ausgestattet von zu Hause zu arbeiten. Remote-Onboarding selbstverständlich inklusive!

diconium auf einen Blick

KUNDEN

u.a. Volkswagen, Bosch, Kodak Alaris oder SICK

MITARBEITER

über 1.400 Menschen aus über 70 Nationen

PORTFOLIO

Innovation & Strategy, Customer Experience, Data & AI, Commerce Solutions, Technology Solutions, Digital Transformation

STANDORTE

14 Büros weltweit, darunter Stuttgart, Berlin, Hamburg, München, Wolfsburg, Lissabon, Bangalore und San José

Erfahrungsberichte

Meet Julia | Director UI Design
Meet Julia | Director UI Design
“I traveled to Portugal as a tourist and was immediately blown away.”

Today, you’re working as a Creative Director at diconium. Can you briefly talk about your career path?

Exactly, for most of my career, I was working as a designer: many years in a digital agency, then briefly, in a start-up as Creative Director, and finally, at Volkswagen Financial Services as Senior UI/UX Designer. Here at diconium, I joined as Creative Director for UI/UX and lead a team that I built from the ground up, which has grown to 23 employees.

What fascinates you most about your work?

It makes me happy to see how I can support and help my team and to watch how each person is developing.

diconium’s slogan is ‘creating digital champions’: How would you define a digital champion?

A digital champion can inspire others, possesses an open mind, carries a great passion for digitalization, and has a sense of true empathy that makes a real difference to real people.

What advice would you give someone new at diconium?

Always try to bond with your colleagues and reach out to them. They will help and guide you and give you the support you need.

Hier geht’s weiter zum vollständigen Interview

Deine Kontaktperson ist
Jasmin Gas

Jasmin Gas

Deine Ansprechpartnerin ist Jasmin. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung über unser Online-Formular ganz unkompliziert nur mit Deinem CV! Solltest Du Fragen haben, kannst Du Dich gerne an uns wenden.
 

+497112992649

Let’s Rock
"Ich finde es spannend, dass sich mein Feld so schnell verändert."
"Ich finde es spannend, dass sich mein Feld so schnell verändert."
Das war noch nicht alles...
Du und der Job habt noch nicht geklickt? Kein Problem. Unsere Jobs sind mindestens so vielfältig wie unsere Teams & Projekte. Sieh selbst: